Koalas in Not!

Nichts wird besser für die Koalas. Aufgrund der verheerenden Buschbrände in Australien sind nach einer ersten Bestandsaufnahme durch Biologen ca. 30.000 Koalas verendet. Das bedeutet eine Dezimierung des Bestandes von über 50 % und das bei einer ohnehin gefährdeten Tierart.

Insgesamt vermutet man, dass auf der verbrannten Fläche, die in etwas dem Gebiet unserer Bundesländer Bayern und Baden-Württemberg entspricht, mittlerweile über 1 Milliarde Tiere verendet sind. Dazu zählen neben bekannten Arten  wie Koalas, Kängurus, Wombats, Emus oder Dingos weniger bekannte Säugetiere sowie, Vögel, Reptilien und größere Insekten wie Schmetterlinge.

Auch wenn die Brände gelöscht werden können, fehlt den überlebenden Tierarten über Jahre hinaus die Lebensgrundlage und der natürliche Schutz vor Raubtieren.

Uns liegen die Koalas am Herzen und wir spenden wie auch im letzten Jahr  wieder an die Australian Koala Fundation für die Pflanzung von neuen Eukalyptusbäumen. Das Pflanzgebiet liegt, wie im letzten Jahr in der Provinz New South Wales und blieb von den Feuern unversehrt. Verletzte Koalas haben hier Behandlungsmöglichkeiten und können versorgt werden.

Helfen Sie mit! Für jedes verkaufte Erkältungsbalsam spenden wir 0,50 € für einen Eukalyptuswald.

Scio Brust Balsam gibt es bei Alnatura, in jeder Apotheke (Bestellnummer PZN 14274267) oder im Shop.