Ziel erreicht! Koala Scio Aktion „Pflanz‘ mit“

„Thank you so much! „ Aaron Webber nahm mit großer Freude den SCIO-Spendescheck in Höhe von 5000 AUD (ca. 3.200 €) entgegen. Eine großartige Summe, die unsere Fachhändler mit der Teilnahme an der Koala Aktion „Pflanz‘ mit“ und dem Verkauf des Scio Brustbalsam möglich machten. Bereits im Mai / Juni werden dafür 50 Eukalyptus Bäume gepflanzt, die mit den gesammelten Geldern gekauft, gepflanzt und regelmäßig mit Mulch und Wasser versorgt werden, damit die Pflanzung die Trockenphasen gut überstehen werden.

Durch Straßen und Siedlungsbau werden viele Eukalyptuswälder abgeholzt und somit der natürliche Lebensraum der Koalas zerstört. Vor 200 Jahren gab es noch ungefähr 10 Millionen Koalas – mittlerweile schätzen Tierschützer den Bestand nur noch auf 52.000 bis 87.000 Tiere. Koalas verschwinden und trotzdem gilt der Koala erst seit 2016 als gefährdete Tierart.

Gut dass es Menschen wie Deborah Tabart gibt! Eine äußerst furchtlose Kämpferin, die sich leidenschaftlich und unermüdlich für den Lebensraum der Koalas einsetzt. Als Vorsitzende der 1996 gegründeten Australian Koala Foundation mit dem Stiftungsziel Koalas und deren Lebensraum zu schützen, möchte Sie nicht nur politisch eine gesetzliche Grundlage für den Schutz der Koalas schaffen, sondern übernimmt Patenschaften, pflanzt Bäume und sorgt für die ärztliche Versorgung verletzter Koalas. Die AKF finanziert sich komplett durch Spendengelder um politisch unabhängig zu sein. Wir berichten weiter….

Bild zeigt: Aaron Webber, Projektleier AKF und seine Bürokollegen aus Brisbane bedanken sich. (von links: Shaun Wilson, Aaron Webber, Anna Wieckowska und David Staines